Herausforderung Frührente – so funktioniert es dennoch mit dem Kredit

Manchmal kann das Leben einem übel mitspielen: Durch einen Unfall, eine schwere Krankheit oder andere Beeinträchtigungen ist das Erwerbsleben früher vorbei als geplant. Es bleibt nur noch die Frührente, die allerdings meistens mit Abschlägen auf die Rente verbunden ist. Die geringere Rente sowie das meist fortgeschrittene Alter lassen einen Kredit für Frührentner zur Herausforderung werden. … Weiterlesen Herausforderung Frührente – so funktioniert es dennoch mit dem Kredit

Diese Seite empfehlen:

Erwerbsminderungsrente aufstocken: Diese Möglichkeiten gibt es

Die Grenze liegt bei einer vollen Erwerbsminderung bei 450 Euro monatlich. Zweimal im Jahr ist es erlaubt, 900 Euro hinzu zu verdienen. Wer mehr verdient, muss Kürzungen um 25 bis 75 Prozent hinnehmen. Wer nur teilweise erwerbsgemindert ist, muss besonders vorsichtig sein. Hier kann die Rente sogar komplett wegfallen. Für diejenigen, die es ganz genau … Weiterlesen Erwerbsminderungsrente aufstocken: Diese Möglichkeiten gibt es

Diese Seite empfehlen:

Der harte Kampf bis zur Bewilligung der EM-Rente

Autor: anonym, weiblich, 39 Jahre Mit diesem Erfahrungsbericht möchte ich allen Leuten Mut machen für eure Ziele, in diesem Fall um die Bewilligung der Erwerbsminderungsrente zu kämpfen, auch wenn der Weg sehr lang und steinig ist. November 2008: Diagnose Schilddrüsenkrebs Im November 2008 wurde bei mir Schilddrüsenkrebs (Schilddrüsenkarzinom bösartig) diagnostiziert, so dass eine komplette Entfernung … Weiterlesen Der harte Kampf bis zur Bewilligung der EM-Rente

Diese Seite empfehlen:

Bundesverband Rehabilitation plädiert für Abschaffung der Abschläge

Für eine Abschaffung der Abschläge bei der EM-Rente plädiert der Bundesverband Rehabilitation e.V. (BDH). Dessen Vorsitzende Ilse Müller würdigt zwar die moderate Verbesserung der Regierungskoalition im laufenden Jahr, sieht aber dennoch grundsätzlichen Handlungsbedarf. Altersarmut durch Krankheit Die chronischen Erkrankungen bergen laut Müller ein erhebliches Risiko für Altersarmut. Schuld daran sei ein entscheidender Fehler der deutschen … Weiterlesen Bundesverband Rehabilitation plädiert für Abschaffung der Abschläge

Diese Seite empfehlen:

Erwerbsminderungsrente: Zehntausende Anträge abgelehnt

Nach einer Meldung der Deutschen Presseagentur wurden im Jahr 2016 Zehntausende Anträge auf die Erwerbsminderungsrente abgelehnt. Das sind über 42 Prozent aller gestellten Anträge. Abgelehnte Anträge, zu geringe EM-Renten Es gab im vergangenen Jahr 150.752 abgelehnte Anträge auf EM-Rente, die Zahl der insgesamt erledigten Neuanträge lag bei 355.572. Diese Zahlen nannte nach der dpa-Meldung demnach … Weiterlesen Erwerbsminderungsrente: Zehntausende Anträge abgelehnt

Diese Seite empfehlen:

Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz beschlossen

01.06.2017 Bundestag: Der deutsche Bundestag hat am 1. Juni 2017 das Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz beschlossen. Damit wird die Rente in Deutschland Ost und West bis zum Jahr 2025 schrittweise angeglichen. Vom Gesetz sollen auch die Erwerbsminderungsrentner profitieren. Hintergrund zur Erwerbsminderungsrente Die Gestaltung der Erwerbsminderungsrente wird schon länger kritisiert. Die Betroffenen landen infolge einer chronischen Erkrankung mit nachfolgender … Weiterlesen Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz beschlossen

Diese Seite empfehlen:

Sozialverband VdK fordert Rentenplus jetzt und in einem Schritt

Am heutigen Freitag, dem 28.04.17, debattiert der Bundestag über zwei bedeutsame Gesetzentwürfe, welche die Rentenversicherung betreffen. Die Bundesregierung will die Zurechnungszeit ausweiten und dürfte damit die Höhe fast aller Erwerbsminderungsrenten verbessern. Darüber hinaus berät das Parlament erstmalig den Gesetzentwurf zum Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz. Ein dritter Tagesordnungspunkt betrifft den Antrag der Linken-Fraktion, den Zugang zur Erwerbsminderungsrente zu erleichtern. … Weiterlesen Sozialverband VdK fordert Rentenplus jetzt und in einem Schritt

Diese Seite empfehlen:

CDU-Sozialflügel fordert schnellere Erhöhung der EM-Rente

Die von der Großen Koalition beschlossene Rentenreform genügt dem Sozialflügel der CSU nicht. Seine Vertreter fordern jetzt eine Beschleunigung, die den Erwerbsminderungsrentner zugutekommen soll. Der Zeitpunkt für die entsprechenden Vorschläge aus der CSU ist gut gewählt: Die Präsentation der Haushaltseckwerte für das Jahr 2019 steht kurz bevor. Kritik aus der CDA am Regierungsentwurf Die Christsozialen … Weiterlesen CDU-Sozialflügel fordert schnellere Erhöhung der EM-Rente

Diese Seite empfehlen:

Reform der EM-Rente und höhere Renten im Osten

Die Reform der Erwerbsminderungs-Rente und höhere Renten im Osten der Republik sind die aktuellen Themen im Bereich der EM-Renten. Die Bundesarbeitsministerin will Milliarden für die Zielgruppe in die Hand nehmen. Die Ost-Rentner erhalten ab 2025 mehr Geld – und müssen im Gegenzug auf die Höherbewertung ihrer Ansprüche verzichten. Milliardenschwere Nahles-Reform Andrea Nahles (SPD) plant eine … Weiterlesen Reform der EM-Rente und höhere Renten im Osten

Diese Seite empfehlen:

Erwerbsobliegenheit und Kindesunterhalt bei Erwerbsminderungsrente

Allein der Bezug einer vollen Erwerbsminderungsrente entbindet den davon betroffenen Unterhaltspflichtigen nicht von der Erwerbsobliegenheit, also der Möglichkeit, Einkünfte durch eigene Arbeit zu erzielen. Er bleibt darlegungs- und beweispflichtig bezüglich seiner Erwerbsobliegenheit. Das geht aus einem BGH-Beschluss vom November 2016 hervor. Tenor des vorliegenden BGH-Beschlusses Wenn eine Person zum Unterhalt verpflichtet ist, muss sie grundsätzlich … Weiterlesen Erwerbsobliegenheit und Kindesunterhalt bei Erwerbsminderungsrente

Diese Seite empfehlen: